Acai-Pulver Bio

12.95(EUR 12.95/100g)

Sie ist wirklich buchstäblich in aller Munde: die Açaí Beere.

Ob in Smoothies, Bowls, Saft oder Sorbet - an dieser brasilianischen Beere kommt momentan niemand vorbei. Sie besteht zwar zu 90% aus dem Kern, das wenige Fruchtfleisch hat es aber in sich.

Hol Dir unser schonend gefriergetrocknetes, bio-zertifiziertes Açaí Pulver (DE-ÖKO-070) für Deine Bowls und Smoothies.

 

Versandkostenfrei ab 39,- in DE

Versandkostenfrei ab 79,- in AT

Sie ist wirklich buchstäblich in aller Munde: die Açaí Beere.

Ob in Smoothies, Bowls, Saft oder Sorbet - an dieser brasilianischen Beere kommt momentan niemand vorbei. Sie besteht zwar zu 90% aus dem Kern, das wenige Fruchtfleisch hat es aber in sich.

Hol Dir unser schonend gefriergetrocknetes, bio-zertifiziertes Açaí Pulver (DE-ÖKO-070) für Deine Bowls und Smoothies.

 

Bio Açaí-Pulver

schonend gefriergetrocknet

  • unser Açaí Pulver aus bio-zertifizierter Ernte stammt von Kohlpalmen aus Brasilien

  • 90% der Beere macht allein ihr Kern aus, der nicht verarbeitet wird

  • das Fruchtfleisch wird zum Erhalt der Nährstoffe gefriergetrocknet und vermahlen

  • ist reich an Ballaststoffen und enthält ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E, Eisen, Kalium und Magnesium

  • lecker als Bowl, Smoothie, Saft oder Sorbet

viel Kern, wenig Frucht

Die Açaí-Beere

Die Açaí-Beeren sind die Früchte der Kohlpalme, die bis zu 30 Meter hoch werden kann und im Amazonasbecken in Südamerika beheimatet ist. Die Beeren sehen wie Heidelbeeren aus, bestehen aber zu 90% aus einem Kern, die restlichen 10% verteilen sich auf sehr wenig Fruchtfleisch und die Schale.
nachhaltig geerntet und schonend verarbeitet

Açaí-Pulver

schnell muss es gehen

Ernte und Verarbeitung

Die Erntezeit ist von August bis Dezember. Dabei klettern die Erntehelfer auf die Palmen und schneiden die Beerenzweige ab. Die Beeren werden dann am Boden abgepflückt, gewaschen und auf schnellstem Wege gefriergetrocknet, da sie innerhalb von 36 Stunden verderben würden.
Im Amazonasgebiet selbst wird die Açaí Beere frisch zu Säften, Cremes und Sorbets verarbeitet. In dieser Form gehen allerdings die Inhaltsstoffe schnell verloren und ein Export ist nicht sinnvoll.
Unser Açaí Pulver wird durch nährstoffschonende Gefriertrocknung und eine darauf folgende Vermahlung des Fruchtmarks hergestellt. So bleiben die Nährstoffe erhalten.
Tu nicht nur Dir was gutes, sondern auch dem Regenwald

Ökologischer Hintergrund

Die Açaí Frucht ist eine wichtige Einnahmequelle für die Einheimischen und wirkt sich positiv auf den Regenwald aus. Denn durch die nun große wirtschaftliche Bedeutung der wildwachsenden Bäume ist es möglich, sie vor der Abholzung zu schützen. So steht der Rodung der Bäume für den Holzverkauf oder zur Ackerlandgewinnung ein wirtschaftliches Gegengewicht zum Erhalt der Bäume gegenüber.
Ebendieser Erhalt der Bäume bringt zudem die Bewahrung eines Ökosystems für Ureinwohner, Tiere und Pflanzen mit sich.

Inhaltsstoffe

Açaí Beeren zeichnen sich durch eine Vielzahl an Inhaltsstoffen aus.
Sie sind unter anderem eine vegane Quelle für mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Zudem sind sie reich an Ballaststoffen, und enthalten Vitamin E, Kalium, Eisen und Magnesium.
lecker und wunderbar leuchtend

Zubereitung

Am bekanntesten und wohl auch beliebtesten ist bei uns die Verarbeitung des Acai Pulvers zu Açaí Bowls, einer Art cremigem Fruchtpudding mit verschiedenen Toppings. Gern wird Açaí auch als Sorbet, Smoothie oder zu Saft verdünnt genossen. Geschmacklich erinnert Açaí durch seinen säuerlich-erdigen Grundton an Rote Bete, durch ihren hohen Fettgehalt ergibt sich ein eher cremiges Mundgefühl.

Wir empfehlen Dir, zwischen 2 und 3 Gramm Açaí Pulver am Tag zu Dir zu nehmen.

Nährwerte

Pro 100 g

Nährwerte Spektrum

Kohlenhydrate

Kohlenhydrate dienen uns als Energiespender in Form von Glukose (Traubenzucker). Um die mit der Nahrung aufgenommenen Zweifach- oder Vielfachzucker in den Einfachzucker Glukose zu spalten, setzt der Körper während der Verdauung verschiedene Enzyme ein. Je nachdem aus wie vielen Molekülen ein Kohlenhydrat zusammengesetzt ist, desto länger dauert es, bis die Energie dem Körper zur Verfügung steht. Vor allem das Gehirn benötigt Glukose, um seinen Energiebedarf zu decken.

Ballaststoffe

Als unverdauliche Füllstoffe "verdünnen" Ballaststoffe den Energiegehalt der Nahrung und fördern damit das Sättigungsgefühl. Sie bewirken außerdem, dass die Nahrung länger und besser gekaut wird, und lassen den Blutzucker langsamer ansteigen. Das sind alles gute Voraussetzungen, um schlank zu werden oder zu bleiben.

Fette

Fette zählen neben Proteinen und Kohlenhydraten zu den drei Grundbausteinen unserer Ernährung. Sie sind ein wichtiger Energielieferant für den menschlichen Organismus. Idealerweise werden 25-30 Prozent des Energiebedarfs durch Fette gedeckt.

Eiweiß

Eiweiße sind Baustoff für unseren Körper. Sie sind am Muskelaufbau und -erhalt beteiligt, Teil von Hormonen, Enzymen und stabilisieren Gewebe, von Organen und Immunsystem. In jeder Zelle stecken mehrere tausend verschiedener Proteine.

Acai-Pulver

Das könnte dich auch interessieren