Schwarzk√ľmmel√∂l Bio

8.95.-(EUR 8.95/100ml)

Das ‚ÄěGold der Pharaonen‚ÄĚ wird seit tausenden von Jahren vor allem im Orient und in den Mittelmeerregionen als Nahrungsmittel gesch√§tzt.

Wir kennen die kleinen schwarzen Samen, aus denen das √Ėl gewonnen wird, wohl vor allem vom Fladenbrot, aber Schwarzk√ľmmel kann noch viel mehr, als nur w√ľrzig schmecken!

Unser BIO zertifiziertes Schwarzk√ľmmel√∂l (DE-√ĖKO-013) kommt aus √Ągypten und wird kaltgepresst,¬†wodurch die hohe Menge an gesunden, unges√§ttigten Fetts√§uren der Schwarzk√ľmmelsamen erhalten bleibt.



Versandkostenfrei ab 39,- in DE

Versandkostenfrei ab 79,- in AT

Das ‚ÄěGold der Pharaonen‚ÄĚ wird seit tausenden von Jahren vor allem im Orient und in den Mittelmeerregionen als Nahrungsmittel gesch√§tzt.

Wir kennen die kleinen schwarzen Samen, aus denen das √Ėl gewonnen wird, wohl vor allem vom Fladenbrot, aber Schwarzk√ľmmel kann noch viel mehr, als nur w√ľrzig schmecken!

Unser BIO zertifiziertes Schwarzk√ľmmel√∂l (DE-√ĖKO-013) kommt aus √Ągypten und wird kaltgepresst,¬†wodurch die hohe Menge an gesunden, unges√§ttigten Fetts√§uren der Schwarzk√ľmmelsamen erhalten bleibt.



Schwarzk√ľmmel√∂l

das Gold der Pharaonen

  • lat. Nigella sativa aus der Familie der Hahnenfussgew√§chse

  • urspr√ľnglich in Asien heimisch, heute aber auch in den Mittelmeerl√§ndern und in Mitteleuropa

  • wurde von Schamanen der persisch-arabischen und auch der antiken griechisch-r√∂mischen Weltreiche verwendet

  • gro√üer Anteil mehrfach-unges√§ttigter Fetts√§uen, sekund√§rer Pflanzenstoffe, Mineralstoffe und Vitamine

  • das √Ėl hat einen intensiven, pfeffrigen Geschmack und darf nicht erhitzt werden

  • k√ľhl und dunkel lagern und z√ľgig aufbrauchen

unscheinbare Kraftpakete

Inhaltsstoffe

Schwarzk√ľmmel√∂l kann mit einer Vielzahl von hochwertigen N√§hrstoffen aufwarten. Es enth√§lt einen hohen Gehalt an unges√§ttigten Fetts√§uren wie Linols√§ure (gut die H√§lfte) sowie bis zu 2,5%¬†√§therischen √Ėle. Zudem liefert das √Ėl viele Mineralstoffe wie¬†Zink,¬†Magnesium, Selen¬†und Aminos√§uren, sowie Vitamine.
Bio Qualität schonend verarbeitet

Bio Schwarzk√ľmmel√∂l

gut zu wissen ...

Anwendung

Schwarzk√ľmmel√∂l ist nicht hitzebest√§ndig ist. Kalte Speisen kannst Du aber gut damit anrichten, sein w√ľrziger, leicht scharfer Geschmack eignet sich besonders f√ľr orientalische Gerichte wie Hummus oder Fladenbrot. Wenn Du es nur aufgrund seiner gesundheitlichen Wirkung anwenden m√∂chtest, kannst Du versuchen, es einfach mit einem L√∂ffel oder in Honig oder Saft gel√∂st zu trinken.
Parasitenabwehr

F√ľr den besten Freund des Menschen

Schwarzk√ľmmel√∂l als Zeckenschutz: daf√ľr wurde der Abiturient Alexander Betz beim Landeswettbewerb Bayern von "Jugend forscht" pr√§miert. Er konnte nachweisen, dass Zecken Blut verschm√§hen, das mit Schwarzk√ľmmel√∂l versetzt war. Daf√ľr muss das √Ėl eingenommen werden. Viele Hundebesitzer schw√∂ren zudem auf Schwarzk√ľmmel√∂l als Fellpflege. Bei Katzen darf das √Ėl aber keinesfalls innerlich oder √§u√üerlich angewendet werden, denn ihnen fehlt ein Enzym zur richtigen Verdauung und es kann zur einer Lebersch√§digung kommen.

Nährwerte

Pro 100 g

Zusammensetzung Fettsäuren

gesättigte Fettsäuren

Ges√§ttige Fetts√§uren finden sich in allen tierischen Lebensmitteln. Zus√§tzlich sind sie Bestandteil einiger pflanzlicher Fette, die besonders h√§ufig in der Lebensmittelindustrie verwendet werden und somit fester Bestandteil von Fastfood, Geb√§ck und S√ľ√üigkeiten sind. Der t√§gliche Fettbedarf sollte zu nicht mehr als einem Drittel aus ges√§ttigten Fetts√§uren bestehen.

einfach ungesättigte Fettsäuren

Einfach ungesättigte Fettsäuren können vom Körper selbst hergestellt werden und sind vor allem in Pflanzenölen enthalten. Sie haben gesundheitliche Vorteile und werden umgangssprachlich schon zu den "guten Fetten" gezählt.

mehrfach ungesättigte Fettsäuren

Da der Organismus sie nicht selbst produzieren kann, m√ľssen sie mit der Nahrung zugef√ľhrt werden. Sie sind notwendig f√ľr den Aufbau von Zellstrukturen, regulieren den Fettstoffwechsel und sind wichtig f√ľr die Entstehung von Signalstoffen.

Schwarzk√ľmmel√∂l

‚ėÜ‚ėÜ‚ėÜ‚ėÜ‚ėÜ

Das könnte dich auch interessieren