Neem-Pulver Bio

9.95(EUR 9.95/100g)

Bei Neem Pulver, auch bekannt als Niem oder Nimba, handelt es sich um schonend getrocknete und fein vermahlene BlÀtter des Neem-Baumes.

Unser Neem Pulver stammt aus Indien, wo es in der Ayurveda seine UrsprĂŒnge hat. Es wird in Deutschland biozertifiziert (DE-ÖKO-070). Du erhĂ€ltst das Superfood in Großpackungen. Bei einem tĂ€glichen Gebrauch von 1 TL genĂŒgt schon die 100 g-Packung fĂŒr etwa einen Monat.

Du willst das Produkt erst einmal ganz in Ruhe testen? Kein Problem, denn wir bieten auch eine ProbiergrĂ¶ĂŸe von 40 g zum Verkauf an.

Versandkostenfrei ab 39,- in DE

Versandkostenfrei ab 79,- in AT

Bei Neem Pulver, auch bekannt als Niem oder Nimba, handelt es sich um schonend getrocknete und fein vermahlene BlÀtter des Neem-Baumes.

Unser Neem Pulver stammt aus Indien, wo es in der Ayurveda seine UrsprĂŒnge hat. Es wird in Deutschland biozertifiziert (DE-ÖKO-070). Du erhĂ€ltst das Superfood in Großpackungen. Bei einem tĂ€glichen Gebrauch von 1 TL genĂŒgt schon die 100 g-Packung fĂŒr etwa einen Monat.

Du willst das Produkt erst einmal ganz in Ruhe testen? Kein Problem, denn wir bieten auch eine ProbiergrĂ¶ĂŸe von 40 g zum Verkauf an.

Bio Neem Pulver – schon gewusst?

Fakten zu Neem Pulver auf einen Blick

  • bekannt aus der indischen Ayurveda

  • der Neem-Baum gehört zur Familie der MahagonigewĂ€chse

  • wird auch als Niem oder Nimba bezeichnet

  • Reinigen, Trocknen und Mahlen sind die zentralsten Schritte in der Weiterverarbeitung

  • wird aus den BlĂ€ttern des Neem-Baumes hergestellt

  • unser Bio Neem Pulver ist eine vegane Proteinquelle

Weitere Fragen zum Produkt?
Von der Ernte bis in den Beutel

Produktion unseres Bio Neem Pulvers

In klassischen ayurvedischen Texten wird Neem auch „Göttlicher Baum“ genannt. Der Neem-Baum ist in Indien beheimatet und gegenĂŒber Trockenheit unempfindlich. Daher kann er ohne viel Feuchtigkeit bis zu 40 Meter hoch werden.

Seine Bestandteile werden fĂŒr unterschiedlichste Zwecke verwendet. Unser Bio Neem Pulver wird aus den BlĂ€ttern des Baumes gewonnen.

ZunĂ€chst werden die geernteten BlĂ€tter sorgsam sortiert und gereinigt. Anschließend werden sie schonend getrocknet und fein vermahlen. Am Ende kommt das Bio Neem Pulver in unsere Standbeutel.
Von Innen & Außen anwendbar

Verwendungsmöglichkeiten & Verzehrempfehlung

Neem Pulver ist eine rein pflanzliche Proteinquelle. Es kann als Tee aufgegossen, aber auch mit in Smoothies oder SĂ€fte gegeben werden. DarĂŒber hinaus ist eine Ă€ußerliche Anwendung möglich, z. B. in Form einer Gesichtsmaske.
Verzehrempfehlung: Wir raten dazu, mit Âœ TL Neem Pulver tĂ€glich einzusteigen. Mit der Zeit kannst Du die Einnahmemenge vorsichtig erhöhen.
Aufgrund seiner Pulverform sind unserem Neem bei der Verwendung in der KĂŒche keine Grenzen gesetzt und es fĂŒgt sich unkompliziert in den Alltag ein. Da der teure Schritt der AbfĂŒllung nicht nötig ist, sind Pulver zudem deutlich preiswerter als Kapseln.
Die Macht der Gewohnheit

Routine schaffen & richtige Aufbewahrung

Eine neue Verhaltensweise wird nach ca. 66 Tagen zur Gewohnheit. Sobald sich eine Routine einstellt, fĂ€llt es leichter, das Verhalten weiterzufĂŒhren. Deshalb empfehlen wir Dir, unser Bio Neem Pulver jeden Tag zu benutzen.

Wir zeigen wahre GrĂ¶ĂŸe – Wie bereits erwĂ€hnt, erreicht Dich unser Neem Pulver in Großpackungen. Diese eignen perfekt fĂŒr eine lĂ€ngerfristige Aufbewahrung. Durch eine kĂŒhle, trockene und lichtgeschĂŒtzte Lagerung bleibt die hohe QualitĂ€t bestmöglich erhalten.
Rezeptidee mit Neem

So brĂŒhen wir unserem Neem Tee auf

Zutaten fĂŒr eine Tasse:
  • 1/4 TL Bio Neem Pulver
  • 250 ml Wasser
  • + 1 feinmaschiger Teefilter

    Die Zubereitung des Neem Tees ist ganz simpel: Zuerst das Neem Pulver in einen feinen Teefilter geben. Anschließend mit heißem Wasser aufgießen und fĂŒr ungefĂ€hr zehn Minuten durchziehen lassen – guten Appetit!
    Zum SĂŒĂŸen verwenden wir am liebsten das kalorienarme Steinberger Erythritol.

    NĂ€hrwerte

    Pro 100 g

    NĂ€hrwerte Spektrum

    Kohlenhydrate

    Kohlenhydrate dienen uns als Energiespender in Form von Glukose (Traubenzucker). Um die mit der Nahrung aufgenommenen Zweifach- oder Vielfachzucker in den Einfachzucker Glukose zu spalten, setzt der Körper wĂ€hrend der Verdauung verschiedene Enzyme ein. Je nachdem aus wie vielen MolekĂŒlen ein Kohlenhydrat zusammengesetzt ist, desto lĂ€nger dauert es, bis die Energie dem Körper zur VerfĂŒgung steht. Vor allem das Gehirn benötigt Glukose, um seinen Energiebedarf zu decken.

    Eiweiß

    Eiweiße sind Baustoff fĂŒr unseren Körper. Sie sind am Muskelaufbau und -erhalt beteiligt, Teil von Hormonen, Enzymen und stabilisieren Gewebe, von Organen und Immunsystem. In jeder Zelle stecken mehrere tausend verschiedener Proteine.

    Fette

    Fette zĂ€hlen neben Proteinen und Kohlenhydraten zu den drei Grundbausteinen unserer ErnĂ€hrung. Sie sind ein wichtiger Energielieferant fĂŒr den menschlichen Organismus. Idealerweise werden 25-30 Prozent des Energiebedarfs durch Fette gedeckt.

    Neem-Pulver

    ☆☆☆☆☆
    Weitere Fragen zum Produkt?

    Das könnte dich auch interessieren